SPD Raubach wählt Liste für Gemeinderat

v.l.n.r: Marcel May, Edith Ernst, Ute Starrmann, Bürgermeisterkandidat Thomas Eckart, Bernd Gerhard Heck und Ingrid Schilling. Es fehlen Margret Höhner und Jörg Eichner. 

Raubach. Die SPD Raubach wählte die Liste der Kandidatinnen und Kandidaten für die Ortsgemeinderatswahl am 26. Mai, mit Ortsbürgermeisterkandidat Thomas Eckart an der Spitze.

Die Raubacher SPD möchte in der nächsten Legislaturperiode 2019 - 2024 mit Thomas Eckart als Bürgermeister die Chancen und Möglichkeiten Raubachs voll ausschöpfen und die Ortsgemeinde in der Verbandsgemeinde Puderbach und im Kreis Neuwied besser vertreten. Dies war in den letzten Jahren in der Opposition gegenüber dem aktuellen Bürgermeister nicht immer möglich.

Als Beispiel nannte Bürgermeisterkandidat Eckart die Weiterentwicklung der Projekte rund um den Mehrgenerationenplatz in der Ortsmitte sowie den wöchentlichen Markt. Am Herzen liegen Thomas Eckart außerdem die Sicherung und Gewinnung von Arbeitsplätzen. Deshalb ist auf der Gemeinderatsliste neben der Parität von Männern und Frauen auch die Arbeitnehmerschaft vertreten.

Gemeinsam wollen die Kandidatinnen und Kandidaten mit Ortsbürgermeisterkandidat Thomas Eckart mehr Verantwortung übernehmen und die Raubacher Zukunft getreu dem Motto "Unser Dorf- unsere Heimat- unsere Verantwortung" gestalten.

Das SPD-Team für Raubach

1. Thomas Eckart (Bürgermeisterkandidat)

2. Jörg Eichner

3. Ute Starrmann

4. Bernd Gerhard Heck

5. Marcel May

6. Edith Ernst

7. Ingrid Schilling

8. Margret Höhner

9. Dr. Gerhard Ernst