Zweites Wintergrillen der Puderbacher SPD

v.l.n.r.  Volker Mendel (Bürgermeister der Verbandsgemeinde Puderbach), Karl-Werner Bierbrauer, Hans Schneider, Monika Wilfert, Thomas Eckart (1. Vorsitzender) und Fredi Winter (Kreisvorsitzender) 

Linkenbach. Am 17. November 2018 fand das zweite Wintergrillen des SPD Ortsvereins Puderbach in der Grillhütte der Linkenbacher Huwitzen statt.

Bei Kaffee und Kuchen, und später bei Gegrilltem und Salaten wurden viele gute Gespräche geführt, darunter auch zur Zukunft der SPD. 

Prominente Gäste, wie der SPD-Kreisvorsitzende Fredi Winter (MdL) und der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Puderbach, Volker Mendel, schlossen sich dem geselligen Beisammensein an. 

Thomas Eckart gratulierte Bärbel Schneider und Jürgen Trenck (stellvertretender Vorsitzender der SPD Puderbach) zu ihren 70. Geburtstagen. 

Außerdem wurden fünf Mitglieder unseres Ortsvereins, Monika Wilfert, Ingeborg Jungblut, Emil Jungblut, Hans Schneider und Karl-Werner Bierbrauer durch Fredi Winter und unseren Ortsvereinsvorsitzenden zu ihren Mitgliedsjubiläen geehrt. Emil Jungblut ist 60 Jahre Mitglied der SPD, Ingeborg  Jungblut 50 Jahre. Monika Wilfert und Hans Schneider gehören der SPD seit 40 Jahren an, Karl-Werner Bierbrauer seit 25 Jahren. 

Der Vorsitzende Thomas Eckart und der Vorstand der SPD Puderbach hoffen, dass sich die neu aufgekommene, kleine Tradition des Wintergrillens in den nächsten Jahren fortsetzt, nachdem das erste Wintergrillen im November 2017 in Niederhofen schon als positiv bewertet wurde.